Die Nr.1 bei Gardinen und Zubehör nach Maß

Willkommen!

Telefonische Beratung: 0043 7583 - 51166

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB's


§ 1 Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. gardinenwelt.com ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet. Bei allen angegebenen Preisen sind 20% Mehrwertssteuer enthalten.

Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Die Angebote des Onlineshops sind unverbindlich. Mit dem Anklicken des Bestellbuttons und dem Abschicken der Bestellung erklärt der Nutzer verbindlich gegenüber dem Anbieter, den Inhalt des Warenkorbes erwerben zu wollen. Der Vertrag kommt durch Erklärung von gardinenwelt.com nach Absenden der Bestellbestätigung zustande. Die Erklärung geht dem Nutzer unmittelbar nach Anklicken des Bestellbuttons zu. Von gardinenwelt.com und den Partnern wird dann binnen 3 Werktagen eine Auftragsbestätigung versandt. Mit dieser Auftragsbestätigung ist der Vertrag zustande gekommen. gardinenwelt.com behält sich ein Rücktrittsrecht vom Vertrag ein.

§ 3 Informationspflichten

1. Der Nutzer verpflichet sich, den Anbieter unverzüglich unter office@gardinenwelt.com zu informieren, wenn diese E-Mail ihn nicht innerhalb von 4 Stunden nach Abschluß des Vertrages erreicht hat. Die Lieferung ist nur möglich, solange der Vorrat reicht.
2. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass das von ihm angegebene E-Mail-Konto ab dem Zeitpunkt der Angabe erreichbar ist, und nicht aufgrund von Weiterleitung, Stillegung oder Überfüllung ein Empfang von E-Mail-Nachrichten ausgeschlossen ist.
3. Die Fehlerhaftigkeit der Angaben wird vermutet, wenn eine an den Nutzer gerichtete E-Mail zurückkommt, oder die Leistung aufgrund fehlerhafter Anschrift nicht erbracht werden kann.


§ 4 Widerrufsrecht

1. Der Kunde hat das Recht, den Vertrag entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zu widerrufen(2 Wochen). Ein uneingeschränktes Rückgaberecht wird nicht vereinbart. Von dem Rückgaberecht ausgenommen sind Maßanfertigungen.(siehe Punkt 3)
2. Im Falle der Ausübung des Widerrufs, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht. Der Kunde verpflichtet sich, die Ware innerhalb einer Woche nach Ausübung des Widerrufsrecht zurückzusenden, wenn der Widerruf nicht bereits durch Rücksendung ausgeübt wurde.
3. Alle Sonderanfertigungen und Maßanfertigungen sind von dem Widerrufsrecht ausgeschlossen.
4. Reklamationen aufgrund von Farbabweichungen gegenüber dem Bildschirm können ebenfalls nicht anerkannt werden, da Sie sich vorab gerne eine kostenloses Farbmuster bestellen können.

§ 5 Lieferung der Waren

Die Bestellung wird unverzüglich nach ihrem Eingang beim Anbieter bearbeitet. Die Lieferung erfolgt direkt durch die Hersteller überlicherweise innerhalb von 3-14 Tagen. Aufgrund von Engpässen kann es aber auch zu einer darüber hinausgehenden Lieferzeit kommen. Bei Sondergrößen kann die Lieferzeit bis zu 6 Wochen betragen. Das Lieferdatum wird in der Auftragsbestätigung angegeben.


§ 6 Zahlung

1. Der Kaufpreis wird auschließlich mittels Vorauskasse oder Kreditkarte beglichen.
2. Der Nutzer gerät automatisch in Verzug, wenn die Zahlung 30 Tage nach Zugang der Rechnung nicht beglichen ist.
3. Im Verzugsfalle werden die gesetzlichen Verzugszinsen erhoben.
4. Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, oder diese durch den Anbieter anerkannt wurden.
5. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Verpackungs- und Versandkosten

1. Die Kosten für die Verpackung übernimmt der Anbieter.
2. Versandkosten fallen nur bei Warenlieferungen an.
3. Versandkosten werden von den Herstellern individuell angegegeben und werden auf der Bestellübersicht angegeben. Eine genaue Übersicht der Versandkosten finden Sie hier

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bzw. die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller damit verbundenen Kosten und Spesen in unserem Eigentum. Im Fall des auch nur teilweisen Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, die Ware auch ohne Zustimmung des Käufers abzuholen.

§ 9 Gewährleistung

1. Die Gewährleistung folgt den gesetzlichen Bestimmungen mit Maßgabe der nachfolgenden Regelungen.
2. Der Nutzer verpflichtet sich, die erhaltene Ware sofort auf offensichtliche Fehler zu überprüfen. Stellt er offensichtliche Fehler fest, so hat er das unverzüglich gegenüber dem Anbieter mitzuteilen. Unterläßt er das, so kann er gegenüber dem Anbieter keine Gewährleistungsansprüche wegen dieser Fehler mehr geltend machen.
3. Der Anbieter haftet nicht für Fehler, deren Auftreten durch den Nutzer verursacht wurden. Das gilt auch für gewöhnliche Abnutzungserscheinungen. Die Ausübung des Widerrufsrecht durch den Nutzer bleibt davon unberührt.
4. Im Falle eines Mangels der Ware ist der Anbieter nach seiner Wahl zur Nachlieferung oder Nachbesserung berechtigt.

§ 10 Datenschutz

Der Anbieter erhebt vom Nutzer ohne dessen Zustimmung nur die Daten, die für die Ausführung der Bestellung und die Vertragsabwicklung notwendig sind. Er verwendet die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Daten nur zu Zwecken, in die der Nutzer eingewilligt hat.

§ 11 Anwendbares Recht

Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit von internationalen Übereinkommen, vor allem des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 12 Erfüllungsort:

Erfüllungsort ist der Sitz von gardinenwelt.com (Kremsmünster)

§ 13 Gerichtsstand:

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Kirchdorf an der Krems oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl von TeppichDiscount.com.

gardinenwelt.com Stand: März 2015

ALLGEMEINE HINWEISE FÜR IHRE BESTELLUNGEN

Mindestbestellwert:
Es gibt keinen Mindesbestellwert.

Rückgabe und Umtausch:
Sie haben ein 14-tägiges Rücktritts- und Umtauschrecht vom Erhalt der Ware an. Dies gilt jedoch nur, wenn sich die Ware im Originalzustand befindet. Ausgenommen sind alle Maßanfertigungen. Bitte informieren Sie uns vor einem Umtausch per E-Mail unter office@gardinenwelt.com oder telefonisch unter +43-(0)7583 / 51166

Unsere Anschrift:
Rathausplatz 6
4550 Kremsmünster
Österreich

Zahlungsarten

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen:
Zahlung per Vorkasse
Zahlung per PayPal
Zahlung per Softortüberweisung
Zahlung per Kreditkarte

Auslandsbestellungen: Bestellungen außerhalb Österreichs sind ebenso möglich und unterliegen den gleichen Bestimmungen wie inländische Bestellungen, ausgenommen davon sind die Versandkosten.